Taufgeschenke: 7 Tipps für tolle Geschenke

0

Ein ausgefallenes Taufgeschenk zu finden, ist oftmals eine ähnlich große Herausforderung wie das passende Weihnachtsgeschenk für die Schwiegermutter zu organisieren. Das Angebot an Geschenken ist groß, doch etwas Besonderes ist nicht dabei. Außerdem soll der Beschenkte immer an den Schenkenden erinnert werden – im positiven Sinne natürlich. Hier finden Sie einige Anregungen für ein Geschenk, welches zur Taufe oder zur Geburt geeignet ist.

1. Ausgefallenes Geschenk: Der Baum für die Ewigkeit

1. Taufgeschenke-Idee für Sie: der Baum der Ewigkeit - wird in der Jugend gepflanzt. Durch Sie.

1. Taufgeschenke-Idee für Sie: der Baum der Ewigkeit – wird in der Jugend gepflanzt. Durch Sie.

Ein Baum überdauert ein Kinderleben, er kann sogar tausend Jahre oder älter werden. Schenken Sie daher zur Taufe Baumsamen aus der Baumschule oder aus dem Shop weihnachtsgeschenk-kaufen.com für rund zehn Euro. Online bekommen Sie den Baumsamen in einer dekorativen Dose. Die Eltern des Taufkindes können dann entscheiden, wann und wohin der Baum gesetzt werden soll. Das Kind hat später die Gelegenheit, seinen eigenen Baum beim Wachsen zu beobachten und bekommt damit gewissermaßen Wurzeln verliehen.

2. Individuelles Präsent: Glück per Hufeisen schenken

2. Taufgeschenke-Idee für Sie: ein Hufeisen soll Glück bringen.

2. Taufgeschenke-Idee für Sie: ein Hufeisen soll Glück bringen.

Viele Menschen glauben daran, dass ein Hufeisen Glück bringt. Warum soll ein Kind nicht mit diesem Glauben aufwachsen? Schenken Sie daher ein Hufeisen – ob getragen und somit direkt vom Hufschmied erstanden (oft auch kostenlos erhältlich!) oder stilisiert und nur in der Form des Hufeisens, bleibt dabei Ihnen überlassen. Finden Sie bei Tausendkind Modelle ab 20 Euro, die Sie sogar mit dem Namen des Kindes versehen lassen können und welche farbig erhältlich sind. Bei anderen Anbietern bekommen Sie eher stylishe Varianten, die sich später auch in einer modern eingerichteten Wohnung gut darstellen können.

3. Ausgefallene Taufgeschenke: Taufkerzen besonderer Art

3. Taufgeschenke-Idee für Sie: die Taufkerze.

3. Taufgeschenke-Idee für Sie: die Taufkerze.

Personalisierte Taufkerzen sind derzeit groß in Mode und unter anderem online bei Taufkerzen-waltrop.de erhältlich. Sie kosten rund 15 Euro und sind farblich gestaltet für Mädchen und Jungen zu bekommen. Für zwanzig Euro mehr können Sie Taufkerzen erwerben, die mit einem kleinen Schutzengel ausgestattet sind. Diese Kerzen sind wirklich etwas Besonderes. Ob sie allerdings noch entzündet werden, steht infrage. Sie sind viel zu schön und können gern als dauerhafte Erinnerung an die Zeremonie dienen.

4. Geschenke für später: Trautes Heim, Glück allein

4. Taufgeschenke-Idee für Sie: das eigene Heim. Symbolisch zur Taufe geschenkt.

4. Taufgeschenke-Idee für Sie: das eigene Heim. Symbolisch zur Taufe geschenkt.

Ein eigenes Haus ist Gold wert – sicherlich wird auch das Taufkind eines Tages feststellen, dass es lieber in den eigenen vier Wänden als in einem Mietobjekt wohnen möchte. Legen Sie den Grundstein für die erste eigene Immobilie mit dieser Spardose, die den symbolischen Schlüssel für das Haus mitbringt. Sorgen Sie so dafür, dass Schenkende die Chance bekommen, ihre Geldgeschenke sinnvoll anzulegen. Spardosen in Hausform können fertig gekauft oder selbst gestaltet werden, wobei die Preise zwischen fünf und zehn Euro (unter anderem bei Amazon) liegen.

5. Mit Büchern Lesefreude schenken

5. Taufgeschenke-Idee für Sie: ein Buch zum Erleben.

5. Taufgeschenke-Idee für Sie: ein Buch zum Erleben.

Lesefreude soll bei Kindern so früh wie möglich geweckt werden, was ein Leichtes mit solchen personalisierten Büchern ist. Framily.de bietet individuelle Bücher an, die mit dem Namen des Kindes versehen werden können, mit Fotos der Familie und einigen persönlichen Daten. Somit entsteht ein einzigartiges Buch, in dem das Kind gemeinsam mit den bekannten Helden Abenteuer erleben kann. Als Geschenk zur Taufe unbedingt zu empfehlen und mit rund 27 Euro nicht unbedingt sehr teuer.

6. Holzherzen für verschiedene Zwecke zur Taufe schenken

6. Taufgeschenke-Idee für Sie: ein Holz-Herz für die Seele.

6. Taufgeschenke-Idee für Sie: ein Holz-Herz für die Seele.

Ein Herz aus Holz ist ein Zeichen für Wärme, Beständigkeit, Liebe und Geborgenheit. Schenken Sie ein Holzherz wie dieses hier auf dem Bild zur Taufe und lassen Sie es vorab mit dem Namen des Kindes personalisieren. Bei Dawanda finden Sie solche Herzen ab fünf Euro. Möchten Sie lieber einen individuellen Spruch aufbringen, empfiehlt sich die Nummer größer, sodass das Herz als Deko-Objekt dienen kann.

7. Gold, Gold, Gold ist alles, was ich habe …

7. Taufgeschenke-Idee für Sie: die Spieluhr oder Spieldose mit feinen Figurinen und sphärischen Klängen erfüllt.

7. Taufgeschenke-Idee für Sie: die Spieluhr oder Spieldose mit feinen Figurinen und sphärischen Klängen erfüllt.

Natürlich muss ein Kind nicht in Goldgeschenke gebettet werden, doch so eine goldene Spieluhr wie hier auf dem Bild ist schon etwas Besonderes. Dabei ist diese Uhr später auch für Erwachsene wunderschön anzusehen, ist sie doch einmal nicht mit kindlichen Motiven bestückt. Je nach Modell werden unterschiedliche Melodien gespielt und so kann sich erst das Kind an der Musik erfreuen, später dann der Erwachsene an der Melodie, dem Design, der Technik und dem Wert der Spieluhr. Erhältlich sind ähnliche Modelle ab ungefähr fünfzig Euro, wobei diese dann freilich nicht aus Echtgold gefertigt sind.

Sie sehen, ausgefallene Taufgeschenke gibt es in vielen verschiedenen Varianten, die durch eine Personalisierung noch aufgewertet werden können. Selbst aus dem einfachen Buch oder aus der schnöden Spieluhr kann so etwas ganz Besonderes werden. Geschenke zur Taufe finden Sie in diversen Onlineshops und bei unterschiedlichen Anbietern zu ganz verschiedenen Preisen. Wir wünschen viel Spaß bei der Auswahl!


Bildnachweis: © Fotolia – #1 amenic181, #2 Gstudio Group, Titelbild + #3 creative studio, #4 Sunny studio, #5 i-picture, #6 MK-Photo, #7 Franziska Krause



Share.

Über Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Leave A Reply